Slumdog Millionaire: A Thought for the Crippled – Zusammenfassung

4. Kapitel

  • Thomas lebt in dem „Dheli Juvenile Home“-Waisenhaus für Jungen.
  • Es sind zu viele Kinder auf zu kleinem Raum untergebracht (laute und schmutzige Umgebung).
  • Die Jungs leben unter schlechten Bedingungen und werden von Herrn Gupta (Leiter des Hauses) geschlagen, teilweise sogar missbraucht.
  • Weil Thomas Englisch spricht wird er zum Oberhaupt einer Gruppe innerhalb des Waisenhauses und hat hierdurch viele Vorteile. Salim kommt in das Heim, da seine Familie durch Hindus getötet wurde.
  • Herr Gupta versucht Salim zu missbrauchen, aber er wird von anderen Wärtern abgehalten. Alle Jungs aus dem Waisenhaus machen einen Ausflug.
  • Salim und Thomas gehen zu einem Wahrsager.
  • Der Wahrsager sagt, Salim wird ein berühmter Schauspieler werden. Thomas‘ Sterne scheinen nicht gut zu stehen. Der Wahrsager gibt ihm eine „Lucky Coin“ (Glücksmünze).
  • Salim und Thomas werden von Sethji ausgewählt, mit ihm nach Mumbai zu gehen. Sie wissen nicht, was die Pläne Sethjis sind. Ihnen wurde gesagt, dass er ein Mann ist, der behinderten Kindern hilft.
  • Ram und Salim werden in Mamans „Schule“ in Mumbai gebracht.
  • Als die beiden die anderen Kinder sehen, sind sie aufgrund ihres Äußeren schockiert. Sie werden von Masterji in Musik und Gesang gelehrt.
  • Ram und Salim erfahren von den anderen Kindern traurige Geschichten, und dass Mamans Schule keine normale Schule sei, sondern eine zur Ausbildung von Bettel-Kindern.
  • Ram macht seine erste Erfahrung mit Drogen oder eher Kleber. Er sieht keine wunderbare Vision seiner Mutter wie Jitu, sondern durchlebt einen Horrortraum. Nach diesem beschließt er, nie wieder Drogen zu nehmen.
  • Nachdem Ram ein Gespräch zwischen Maman und Punnoose belauscht, dass diese Salim und ihn lähmen wollen um mehr Geld zu verdienen, entschließt er sich mit Salim aus der Schule zu flüchten. Er erkennt, dass die anderen Kinder nicht durch die Polizei, sondern durch Maman verstümmelt wurden.

TIPP für Schüler: Zur Vorbereitung auf das Abitur oder für Klausuren kann ich diese Lektüre empfehlen; sie enthält professionelle Inhaltsangaben in Form einer Lehrerübersicht. Leicht verständliche Zusammenfassungen und Analysen enthält außerdem diese Lektüre. Vikas Swarups Buch Slumdog Millionaire ist ein Schwerpunktthema im Fach Englisch.

Zur Liste weiterer Inhaltsangaben Slumdog Millionaires
Abitur-/Klausurvorbereitung Englisch

[Gesamt:7    Durchschnitt: 4.6/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.