Vikas Swarup: Slumdog Millionaire (Q&A)

Wieder einmal etwas aus dem Englischunterricht. Unterhalb eine Zusammenfassung Vikas Swarups Bestsellers Q&A, der 2009 als Slumdog Millionaire in die Kinos kam. Weiterführende Links zu den Zusammenfassungen einzelner Kapitel befinden sich unter dieser Inhaltsangabe.

Ram Mohammed Thomas ist 18 Jahre alt und repräsentiert den typischen Jungen indischer Herkunft – arm, heimatlos und als Kind ausgesetzt. Das Glück des Lebens macht meist einen großen Bogen um ihn. Dieser Junge hat sich bei der Quizshow „Wer wird Milliardär“ beworben. Das allein ist schon verwunderlich. Noch wundersamer wird es durch die Tatsache, dass seine Bewerbung als Kandidat angenommen wird. Schließlich kann er alle Fragen richtig beantworten und gewinnt somit eine Milliarde Rupien.

Da es sich um die erste Sendung handelt, hat die Filmgesellschaft nicht vor das Geld auszuzahlen, da dies erst geschehen soll, wenn die Sendung ein Erfolg wird und entsprechend viel Geld eingespielt hat. Kurz: Die Filmgesellschaft hat das Geld noch nicht. Aus diesem Grund wird Ram verhaftet und es soll ihm nachgewiesen werden, dass er, ein ungebildeter Waisenjunge, betrogen hat und gar nicht in der Lage sein kann, alle Fragen der Sendung richtig zu beantworten.

Während seiner Untersuchungshaft erscheint eine Anwältin. Aus Interesse möchte sie Rams Verteidigung übernehmen. Ihr erzählt Ram alle Stationen seines Lebens, die dazu geführt haben, dass er die Fragen beantworten konnte.

TIPP für Schüler: Zur Vorbereitung auf das Abitur oder für Klausuren kann ich diese Lektüre empfehlen; sie enthält professionelle Inhaltsangaben in Form einer Lehrerübersicht. Leicht verständliche Zusammenfassungen und Analysen enthält außerdem diese Lektüre. Vikas Swarups Buch Slumdog Millionaire ist ein Schwerpunktthema im Fach Englisch.

Zur Liste weiterer Inhaltsangaben Slumdog Millionaires

[Gesamt:2    Durchschnitt: 4.5/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.