H.A.W.X DirectX 10 läuft mit neuem nVidia-Betatreiber

Ein Wunder ist geschehen… Ich kann endlich dieses wunderbare Ubisoft-Spiel auch in DirectX-10-Qualität auf meinem Computer genießen.

Heute Morgen fiel mir auf, dass am 24. Mai ein nVidia-Betatreiber der neuen Generation (257.15) erschienen ist.
Wie ich bereits in einem vorherigen Artikel berichtete, hatte ich seit Windows 7 Probleme mit diesem Spiel, da es offiziell nur zu Vista kompatibel ist. Im Kompatibilitätsmodus von Windows 7 spielte ich es bist jetzt immer unter der Einstellung Windows XP SP3 mit Administratorrechten. Hierbei lief aber nur die DirectX 9-Version.
Als ich heute also die üblichen Konfigurationen in der NVIDIA-Systemsteuerung vornahm, war das Spiel aufeinmal in den Programmeinstellungen verfügbar. Neugier kam auf. Ich habe die Kompatibilitätseinstellungen für die HAWX_dx10.exe zurückgesetzt, um zu schauen ob sich etwas verändert. Es läuft, wenn nicht sogar noch schneller als bei der letzten Treiberaktualisierung.
Wenn also jemand den vollen Umfang des Spiels genießen will und eine DX10-Grafikkarte von nVidia und Windows 7 besitzt, sollte er auf den neuesten Treiber updaten und den Kompatibilitätsmodus in Windows 7 deaktivieren.

Der Multiplayer-Modus funktioniert bei mir, wie auch bei vielen anderen, immernoch nicht – ich habe die Hoffnungen mittlerweile aufgegeben.

[Gesamt:3    Durchschnitt: 4.7/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.